IMPRESSUM

Wissensshow.de

Konzeption und Realisation: Gunther Kreis und Tobias Hülswitt

Inhaltlich verantwortlich gemäß § 55 Abs.2 RstV:

 

Gunther Kreis

Mainzer Str.24

10247 Berlin

E-Mail:guntherkreis(at)gmail.com

 

Tobias Hülswitt

Rödelstr.17

04229 Leipzig

Email: tobias.huelswitt(at)gmx.de

 

Umsetzung: Michel Smola / Kreisservice.de - Digitale Dienstleistungen

www.kreisservice.de

 

Grafik: Gunther Kreis

 

Rechtliche Hinweise: Alle in WISSENSSHOW.DE veröffentlichen Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, auch Übersetzungen, sind vorbehalten. Reproduktion, gleich welcher Art, sind nur mit schriftlicher Genehmigung von Kreis/Hülswitt gestattet. Kreis/Hülswitt sind nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.

 

 

DATENSCHUTZ

 

1. Informationen zum Verantwortlichen für die Datenverarbeitung

Verantwortlich für die Datenverarbeitung (im Folgenden als -Die Wissensshow- bezeichnet) sind:

 

Gunther Kreis

Mainzer Str.24

10247 Berlin

E-Mail:guntherkreis(at)gmail.com

 

Tobias Hülswitt

Rödelstr.17

04229 Leipzig

Email: tobias.huelswitt(at)gmx.de

 

Die Bestellung eines eigenen Datenschutzbeauftragten ist gemäß Art. 37ff. DSGVO in Verbindung mit § 38 BDSG (-neu) nicht erforderlich. Bitte wenden Sie sich direkt an den 

oben genannten Verantwortlichen.

 

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck derer Verwendung

a) Beim Besuch der Website

Beim Besuch dieser Webseite übermittelt Ihr Browser-Programm, mit welchem Sie die Webseite betrachten, automatisch Informationen an den Server der Webseite. Hierbei werden die IP-Adresse Ihres Rechners, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Name und URL der abgerufenen Datei, Referrer-URL (also die Webseite, von der aus Sie diese Seite besuchen), Ihr verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Internetproviders, über den Sie zugreifen, temporär in einem Logfile erfasst und bis zur automatischen Löschung nach 3 Monaten gespeichert.

Diese Daten werden verarbeitet um einen reibungslosen Verbindungsaufbau der Webseite und Ihnen eine komfortable Nutzung der Webseite zu ermöglichen. Darüber hinaus benötigt -Die Wissensshow- diese Datenverarbeitung um die Systemsicherheit und –Stabilität und ähnliche administrative Anforderungen zu gewährleisten.

Diese Datenverarbeitung findet ihre Rechtsgrundlage in Art. 6 Abs. 1 S. 1f DSGVO. Das berechtigte Interesse folgt aus den vorgenannten Zwecken. Die bei der bloßen Betrachtung der Webseite erhobenen Daten werden auf keinen Fall für Ihre Identifikation als Person verwendet.

 

Zuständige Aufsichtsbehörde:

Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit  

Friedrichstr. 219  

Besuchereingang: Puttkamerstr. 16 – 18 (5. Etage)  

10969 Berlin

Telefon: 030 13889-0

Telefax: 030 2155050

E-Mail:mailbox@datenschutz-berlin.de

 

Sie haben selbstverständlich jederzeit das Recht, von uns Auskunft über die über Sie gespeicherten Daten zu verlangen, sowie, soweit uns das aufgrund der Rechtslage möglich ist, die Löschung von Daten zu verlangen. Soweit eine Löschung nicht möglich ist, können Sie einer weiteren Nutzung sowie einer Weitergabe – jeweils sofern aufgrund anderer Gesetze zulässig – widersprechen. Sollten Sie Fehler in den bei uns über Sie gespeicherten Daten feststellen, haben Sie das Recht darauf, dass wir die Daten korrigieren. Sollten Sie Anlass zur Beschwerde haben, können Sie sich jederzeit an die für uns zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde, den Berliner Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit (Puttkamer Str. 16-18, 10969 Berlin), wenden.

Allgemeine Datenerhebung und Datenverarbeitung durch wissensshow

Wir erheben, verarbeiten oder nutzen personenbezogene Daten von Nutzern nur, soweit dies für die Erbringung unserer Services und Dienstleistungen notwendig ist.

Daten, die bei der Kontaktaufnahme erhoben werden, werden nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und gegebener gemeinsamer Projekte genutzt. Eine andere Nutzung oder Weitergabe Ihrer Daten erfolgt nicht. Zum Beispiel aus steuerrechtlichen Gründen kann eine Speicherung der Anfrage für die gesetzliche Aufbewahrungsfrist erforderlich sein. Vorsorglich weisen wir daraufhin, dass E-Mails unverschlüsselt gespeichert und übertragen werden können. 

 

3. Informationserhebung zu Marketing- und Optimierungszwecken


Cookies sind kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Bei der Nutzung unserer Websites werden für die Dauer der Browser-Sitzung Cookies auf Ihrem Computer gespeichert (sog. Session-Cookies). Bei einigen Internet-Angeboten werden außerdem Cookies eingesetzt, die über die Dauer der Browser-Sitzung hinaus nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht werden. Weitere Erläuterungen hierzu finden Sie in den nachfolgenden Erläuterungen zu den einzelnen Analysediensten. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass Cookies nur für die Dauer der jeweiligen Verbindung zum Internet gespeichert werden. In diesem Fall können eventuell nicht alle Funktionen dieser Website genutzt werden.

 

 

4. Links zu sozialen Netzwerken

Auf unserem Internetauftritt sind Verweise (Links) zu unseren Webseiten in den sozialen Netzwerken von Facebook, Twitter, YouTube und Instagram enthalten. Der Betrieb dieser Seiten erfolgt durch das jeweilige soziale Netzwerk, also Facebook, Twitter, Youtube bzw. Instagram.
Wenn Sie eines der vorgenannten Angebote aufrufen, baut das soziale Netzwerk mit Ihrem Browser unmittelbar eine direkte Verbindung auf. Dadurch erhält das soziale Netzwerk u.a. die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse diese Webseite besucht haben. Dies geschieht unabhängig davon, ob Sie in dem sozialen Netzwerk aktuell eingeloggt oder überhaupt registriert sind. Sofern Sie gleichzeitig in dem jeweiligen sozialen Netzwerk eingeloggt sind, ordnet das soziale Netzwerk Ihren Seitenabruf automatisch Ihrem Profil zu. Wenn Sie dies nicht wünschen, loggen Sie sich vor dem Klick auf den Verweisbutton zu einem sozialen Netzwerk aus.

Wir weisen darauf hin, dass die im Zusammenhang mit dem Besuch der Seiten auf den sozialen Netzwerken erhobenen Daten ausschließlich zwischen Ihrem Browser und den Betreibern der sozialen Netzwerke ausgetauscht werden. Wir haben keinerlei Kenntnis vom Inhalt der erhobenen und überlassenen Daten. Deshalb empfehlen wir, die jeweils aktuellen Datenschutzhinweise der Betreiber der sozialen Netzwerke zu lesen.  


Facebook:  https://www.facebook.com/policy.php  


Twitter:  http://twitter.com/privacy  

Instagram:  https://help.instagram.com/155833707900388  

YouTube:  https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

 

5. Links zu Webseiten anderer Anbieter

Unser Online-Angebot enthält Links zu Webseiten anderer Anbieter. Diese Anbieter haben ihre jeweiligen Datenschutzbestimmungen, an die sie sich binden. Bitte lesen Sie sich deren Bestimmungen ebenfalls genau durch.

Tobias Hülswitt und Gunther Kreis


September 2018